Start » Piesel Piepser – App gegen Bettnässen

Piesel Piepser – App gegen Bettnässen

Unsere Mission: Die lückenlose Begleitung von Kindern dabei, sich das Bettnässen abzugewöhnen. Die Piesel Piepser App begleitet den gesamten Prozess der Therapie. Beginnend mit der Aufnahme benötigter Daten über die Protokollierung während der Entwöhnung des Bettnässens bis hin zur Auswertung des Therapie-Erfolges.

Jetzt bei Google Play
aus dem App Store downloaden

Grunddaten und Anamnese-Fragen für Arztbesuch

Für einen Arzt, der vor Behandlungsbeginn einer Enurenis zurate gezogen werden sollte, sind einige Grunddaten sowie der ausgefüllte Anamnese-Fragebogen für die Diagnose nötig. Die Piesel Piepser App erfragt diese Daten bei der ersten Benutzung in komfortabler Weise. Dazu zählen Vorname, Größe, Gewicht sowie optional das Geburtsdatum und Geschlecht. Im Anamnese-Fragebogen werden 18 Fragen über den Patienten gestellt, z.B. über Ausprägung und Umstände des Bettnässens, Gewohnheiten sowie Erkrankungen.

Der ausgefüllte Fragebogen und die Grunddaten können nach der Eingabe bequem als PDF-Datei gespeichert und ausgedruckt oder per Mail oder Messanger an den Arzt verschickt werden. Diese Informationen helfen dem Arzt bei der ersten Beurteilung (Beispielhafter Fragebogen-Export aus der App) von Patient und Bettnässen-Problematik.

Der Screenshot zeigt einen Ausschnitt aus dem PDF-Export der Piesel Piepser App eines ausgefüllten Anamnese Fragebogens
Ein aus der App exportierter Anamnese-Fragebogen. Klicken Sie auf das Bild für die ganze PDF-Datei.

Sie können sorgenfrei über die Verwendung Ihrer Daten sein. Die App speichert Daten nur auf dem Smartphone. Keine Funktion der App lädt Daten auf Server hoch oder wertet diese anderswo aus. Keine Daten werden an Drittanbieter weitergegeben. Ehrenwort!

Miktionsprotokoll – Pipi, Essen und Trinken festhalten

Nach dem ersten Arztbesuch muss oftmals wenige Tage lang ein Tagebuch geführt werden, in dem Wasserlassen, Essen und Trinken protokolliert werden (Miktionsprotokoll).

Dafür kann hervorragend die Tagebuch-Funktionalität der App genutzt werden. Mit wenigen Klicks ist ein Ereignis mit den benötigten Details zum Protokoll hinzugefügt. Bereits protokollierte Tage lassen sich auch in der Zukunft sichten und bearbeiten.

Sobald das erste Miktionsprotokoll bereit zur Vorlage beim Arzt ist, kann der interessante Abschnitt des Tagebuches als PDF- oder Textdatei gespeichert werden. Wie bei dem Anamnese-Fragebogen kann dieser Export wieder selber ausgedruckt oder über Mail oder andere Apps auf dem Smartphone an den Arzt versendet werden (Beispiel-Protokoll aus der App hier ansehen).

Bettnässen therapieren: Piesel Piepser App & Funki

Nachdem ärztlich das nächtliche Bettnässen (Enuresis Nocturna) diagnostiziert wurde, kann die Therapie begonnen werden. Zur Therapie mit Hilfe der App bietet sich am besten unser Piesel Piepser Funki an. Dieser kann nach der Diagnose vom Arzt empfohlen und sogar per Rezept über die Krankenkasse abgerechnet werden (hier erfahren wie das geht).

Das Produkt beinhaltet einen Fühler, der per Funk Alarm an einen Empfänger sendet und einen Empfänger der dann Alarm auslöst.
Die Vorteile mit der App? Sie kann als Empfänger und Weckgerät genutzt werden!

Das Sender-Gerät integriert sich über Bluetooth mit der App und wird ab dann zur Therapie genutzt. Es wird nachts in der Unterhose des Kindes befestigt und über die App mit einem Smartphone gekoppelt. Ab dann ist die App der Weckapparat, wenn eingenässt wird. Das Kind wird mit Alarmton, Licht und Vibration des Handys geweckt und kann somit auf die Toilette gehen.

Bei der Therapie des nächtlichen Bettnässens wird ein Reflex zwischen Blase und Gehirn trainiert

Vereinfacht beschrieben wird durch diesen Prozess der fehlende Reflex trainiert, bei voller Blase auf die Toilette zu gehen. Wenn sie detailliertere Informationen über die Therapieansätze bekommen wollen, lesen Sie sich doch durch unsere Wissensdatenbank.

Mit der Piesel Piepser App und unseren Weckgeräten möchten wir die Therapie zur Abgewöhnung des Bettnässens auf ein neues Level bringen. Egal an welchem Punkt der Therapie Sie stehen, laden Sie sich doch die App herunter und probieren es aus – Wir sind gespannt auf Ihr Feedback.

Worauf warten Sie noch?
Mit der App, einem Arztbesuch und der Verschreibung des Piesel Piepser Funki auf Rezept kann es losgehen!
Der Piesel Piepser kann auch direkt bei uns bestellt werden.

Alle Funktionen im Überblick

  • Eingabe der Grunddaten (Vorname, Gewicht, Größe, Alter, Geschlecht)
  • Aufnahme der Anamnese für den behandelnden Arzt mit einem Fragebogen (ca 20 Fragen) und Export als PDF (Beispiel)
  • Protokollieren von Pipi, Trinken und Essen Ereignissen (trocken geblieben? Zeitpunkt? Menge?)
  • Verbindung mit dem Funki Sender und Alarm-Funktionen zum Wecken und konditionieren des Patienten
  • Protokollierung/Tagebuch für Miktionsprotokolle sowie und PDF- und Text-Export (beispielhafter PDF-Export)
  • Statistiken über den Trend der im Tagebuch aufgezeichneten Pipi-Ereignisse (Trockenwerden, kritische Uhrzeiten zu denen eingenässt wird, grundlegende Aktivität der Protokollierung)
Eingabe der Grunddaten wie Gewicht, Alter, Vorname und Geschlecht
Der Anamnese Fragebogen hilft Ärzten bei der Diagnose
Piesel Piepser's Startbildschirm, um ein Ereignis zu protokollieren
Ansicht des Piesel Piepser Tagebuches, aus dem ein Miktionsprotokoll exportiert werden kann
App sucht über Bluetooth nach Piesel Piepser Funki's in der Nähe
Mit dem Vordergrundmodus bleibt das Handy dauerhaft aktiv und kann bestmöglich die Verbindung mit dem Funki aufrechterhalten
Das Tagebuch kann zu Miktionsprotokollen exportiert werden - als PDF oder auch einfachem Text
Die Piesel Piepser Auswertung für eine Zeitraum zeigt, wie der Verlauf des Trockenwerdens aussieht
Die Piesel Piepser Statistik gibt Aufschluss über kritische Uhrzeiten, in denen eingenässt wird
Eingabe der Grunddaten wie Gewicht, Alter, Vorname und Geschlecht Der Anamnese Fragebogen hilft Ärzten bei der Diagnose Piesel Piepser's Startbildschirm, um ein Ereignis zu protokollieren Ansicht des Piesel Piepser Tagebuches, aus dem ein Miktionsprotokoll exportiert werden kann App sucht über Bluetooth nach Piesel Piepser Funki's in der Nähe Mit dem Vordergrundmodus bleibt das Handy dauerhaft aktiv und kann bestmöglich die Verbindung mit dem Funki aufrechterhalten Das Tagebuch kann zu Miktionsprotokollen exportiert werden - als PDF oder auch einfachem Text Die Piesel Piepser Auswertung für eine Zeitraum zeigt, wie der Verlauf des Trockenwerdens aussieht Die Piesel Piepser Statistik gibt Aufschluss über kritische Uhrzeiten, in denen eingenässt wird
zurück zum Start