Start » Piesel Piepser Smartphone App

Piesel Piepser Smartphone App

Mit der App benötigt der Piesel Piepser Funki nur noch seinen kleinen Sender. Den Bluetooth-Empfänger mit vielen weiteren praktischen Funktionen bildet jetzt die App ab. Warum haben wir uns dazu entschieden, in Zukunft auf den Einsatz einer App zu setzen? Welche Funktionen bietet sie?

Unsere App haben wir entwickelt, um die Therapie des Bettnässens auf die nächste Stufe zu bringen. Bisher boten wir die klassische, kabelgebundene Variante oder den per Funk zu einem externen Empfänger verbundenen Piesel Piepser Funki an. Um das heute allgegenwärtige Smartphone zum modernen Empfänger für den Piesel Piesel Funki zu machen, benötigen Sie nun nur noch die kostenlose App für iOS oder Android. Der separate Hardware-Empfänger wird nicht mehr benötigt. Jetzt kostenlos downloaden und testen! Wir sind gespannt auf Ihr Feedback.

Jetzt bei Google Play
aus dem App Store downloaden

Der Gedanke: Die professionelle Begleitung von Kindern auf dem Weg sich das Bettnässen abzugewöhnen. Die App bildet den gesamten Prozess ab. Dabei legt die App nur Daten auf dem Handy ab. Es werden keine Informationen zu einem Server gesendet. Wir sorgen dafür, dass weder wir als Anbieter noch eine dritte Partei die von Ihnen eingegebenen Daten erhält.

Bettnässen mit Piesel Piepser Funki und App therapieren

Beginnend mit der Aufnahme wichtiger Körperdaten sowie Ausfüllung eines Anamnese-Fragebogens sollen alle Informationen vorliegen, die man beim ersten Arztbesuch benötigt. Auf Wunsch des Arztes kann dann die Ereignis-Protokollierung der App genutzt werden. Jedes Pipi-Machen sowie die Trink- und Essmengen des Patienten werden für ein paar Tage für den Arzt protokolliert. Die Protokolle können textbasiert oder als PDF dem Arzt bereitgestellt werden. Dieser gibt dann Anweisungen und medizinisch fundierte Ratschläge zur Therapie, falls der Befund “Enuresis Nocturna” – nächtliches Einnässen – lautet.

Zur Therapie kann auch der Piesel Piepser Funki (aber auch Classic, kabelgebunden) verschrieben werden. Das Sender-Gerät integriert sich über Bluetooth mit der App und wird ab dann zur Therapie genutzt. Der Sender wird nachts in der Unterhose des Kindes befestigt und mit einem Smartphone gekoppelt. Ab dann ist die App der Weckapparat, wenn eingenässt wird. Das Kind wird mit Alarmton, Licht und Vibration des Handys geweckt und kann somit auf die Toilette gehen.

Bei der Therapie des nächtlichen Bettnässens wird ein Reflex zwischen Blase und Gehirn trainiert

Grob beschrieben wird durch diesen Prozess der fehlende Reflex trainiert, bei voller Blase auf die Toilette zu gehen. Wenn sie detailliertere Informationen über die Therapieansätze bekommen wollen, lesen Sie sich doch durch unsere Wissensdatenbank.

Alle Funktionen im Überblick

  • Eingabe der Grunddaten (Vorname, Gewicht, Größe, Alter, Geschlecht)
  • Aufnahme der Anamnese für den behandelnden Arzt mit einem Fragebogen (ca 20 Fragen) und Export als PDF (Beispiel)
  • Protokollieren von Pipi, Trinken und Essen Ereignissen (trocken geblieben? Zeitpunkt? Menge?)
  • Verbindung mit dem Funki Sender und Alarm-Funktionen zum Wecken und konditionieren des Patienten
  • Protokollierung/Tagebuch für Miktionsprotokolle sowie und PDF- und Text-Export (beispielhafter PDF-Export)
  • Statistiken über den Trend der im Tagebuch aufgezeichneten Pipi-Ereignisse (Trockenwerden, kritische Uhrzeiten zu denen eingenässt wird, grundlegende Aktivität der Protokollierung)
Eingabe der Grunddaten wie Gewicht, Alter, Vorname und Geschlecht
Der Anamnese Fragebogen hilft Ärzten bei der Diagnose
Piesel Piepser's Startbildschirm, um ein Ereignis zu protokollieren
Ansicht des Piesel Piepser Tagebuches, aus dem ein Miktionsprotokoll exportiert werden kann
App sucht über Bluetooth nach Piesel Piepser Funki's in der Nähe
Mit dem Vordergrundmodus bleibt das Handy dauerhaft aktiv und kann bestmöglich die Verbindung mit dem Funki aufrechterhalten
Das Tagebuch kann zu Miktionsprotokollen exportiert werden - als PDF oder auch einfachem Text
Die Piesel Piepser Auswertung für eine Zeitraum zeigt, wie der Verlauf des Trockenwerdens aussieht
Die Piesel Piepser Statistik gibt Aufschluss über kritische Uhrzeiten, in denen eingenässt wird
Eingabe der Grunddaten wie Gewicht, Alter, Vorname und Geschlecht Der Anamnese Fragebogen hilft Ärzten bei der Diagnose Piesel Piepser's Startbildschirm, um ein Ereignis zu protokollieren Ansicht des Piesel Piepser Tagebuches, aus dem ein Miktionsprotokoll exportiert werden kann App sucht über Bluetooth nach Piesel Piepser Funki's in der Nähe Mit dem Vordergrundmodus bleibt das Handy dauerhaft aktiv und kann bestmöglich die Verbindung mit dem Funki aufrechterhalten Das Tagebuch kann zu Miktionsprotokollen exportiert werden - als PDF oder auch einfachem Text Die Piesel Piepser Auswertung für eine Zeitraum zeigt, wie der Verlauf des Trockenwerdens aussieht Die Piesel Piepser Statistik gibt Aufschluss über kritische Uhrzeiten, in denen eingenässt wird

Worauf warten Sie noch?
Mit der App, einem Arztbesuch und der Verordnung des Piesel Piepser Funki auf Rezept kann es losgehen!
Alternativ kann der Piesel Piepser direkt über uns bestellt werden.

zurück zum Start